Bildersammlung  Ausstellung 


[Natur]  Sonnenflecken

Zeigenswerte Einzelbilder und Reportagen
Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1276
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:36

Sonnenflecken

#1  Beitrag» Di 4. Nov 2014, 21:16

10309
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee
Robin hat für diesen Beitrag 4x   erhalten von:
Horst, isiber, jock-l, TonTon

Benutzeravatar
mfey
Beiträge: 700
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 15:33

Re: Sonnenflecken

#2  Beitrag» Mi 5. Nov 2014, 01:01

Ist gar keine echte Sonne, oder?

Martin
Martin
Grüsse aus dem schönen Sauerland!

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1276
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:36

Re: Sonnenflecken

#3  Beitrag» Mi 5. Nov 2014, 08:36

mfey hat geschrieben:Ist gar keine echte Sonne, oder?
Martin

Doch Martin, ist echte Sonne. Die Gelbfärbung ist zusätzlich, das Originalbild ist hellgrau.
Hier sieht es auch so ähnlich aus.
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4472
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 22:39
Wohnort: Auf Reisen ...

Re: Sonnenflecken

#4  Beitrag» Do 6. Nov 2014, 16:24

Das Bild ist frisch, oder?
Ist es AR 2192, also der Fleck?
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!
TonTon hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
Robin

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1276
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:36

Re: Sonnenflecken

#5  Beitrag» Do 6. Nov 2014, 17:45

TonTon hat geschrieben:Das Bild ist frisch, oder?
Ist es AR 2192, also der Fleck?

Ja, das ist er. Die Nasa hat ihn natürlich viel besser fotogtrafiert, zumal er auch durch Drehung fotogener wurde. :(
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee
Robin hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
TonTon

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4472
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 22:39
Wohnort: Auf Reisen ...

Re: Sonnenflecken

#6  Beitrag» Do 6. Nov 2014, 17:55

Robin hat geschrieben: Die Nasa hat ihn natürlich viel besser fotogtrafiert, ...


Lass mal, ... die haben wahrscheinlich eine Kamera, aus der sich noch mehr rausholen lässt! :vooosh:

Dennoch eine klasse Aufnahme, zumindest, wenn man die Hintergründe von AR 2192 kennt!
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!
TonTon hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
Robin

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1276
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:36

Re: Sonnenflecken

#7  Beitrag» Do 6. Nov 2014, 19:28

AR 2194, 2195 und 2196 sind ja auch auf meinem Foto vom 28.10 zu sehen, wie sich aus diesem Bericht vom 26.10. ableiten läßt.
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee

Benutzeravatar
lordfubbes
Beiträge: 4030
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 12:11
Wohnort: Mainz

Re: Sonnenflecken

#8  Beitrag» Do 6. Nov 2014, 23:09

Wie hast Du das eigentlich aufgenommen? Teleskop?
Grüße vom Erik

Warnung: Das obige Posting kann Spuren von Erdnüssen, Gluten und Ironie enthalten.

Zur freundlichen Beachtung:
http://www.rhoihesseknipser.de

Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3800
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 15:19
Wohnort: Berlin

Re: Sonnenflecken

#9  Beitrag» Fr 7. Nov 2014, 01:58

Robin, Du überraschst mich immer wieder ;) :up:
jock-l hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
Robin

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1276
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:36

Re: Sonnenflecken

#10  Beitrag» Fr 7. Nov 2014, 11:04

lordfubbes hat geschrieben:Wie hast Du das eigentlich aufgenommen? Teleskop?

Mit 400mm Objektiv und ND 1000 Filter bei knallblauem Himmel in den Bergen
TonTon hat geschrieben:... wenn man die Hintergründe von AR 2192 kennt!

Kennst Du noch andere Hintergründe als durch die Links hier bekannt gemachten?
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee
Robin hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
lordfubbes

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4472
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 22:39
Wohnort: Auf Reisen ...

Re: Sonnenflecken

#11  Beitrag» Fr 7. Nov 2014, 12:00

Robin hat geschrieben:
TonTon hat geschrieben:... wenn man die Hintergründe von AR 2192 kennt!

Kennst Du noch andere Hintergründe als durch die Links hier bekannt gemachten?


Ich weiß es nicht! Allerdings beschäftigt mich die Sonne mit ihren Wutausbrüchen schon einige Jahre und ich versuche stets, auf dem Laufenden zu bleiben.
Vor vielen Jahren durfte ich an einer Expedition zum Polarkreis teilnehmen, als die sehr hohe Sonnenfleckentätigkeit für aussergewöhnlich schöne Nordlichter sorgte.

Es ist schon gut, die Sonne im Auge zu behalten ... :D
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!
TonTon hat für diesen Beitrag 2x   erhalten von:
cano, Robin

Benutzeravatar
lordfubbes
Beiträge: 4030
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 12:11
Wohnort: Mainz

Re: Sonnenflecken

#12  Beitrag» Fr 7. Nov 2014, 14:03

TonTon hat geschrieben:Es ist schon gut, die Sonne im Auge zu behalten ... :D


Ist das nicht schlecht für die Netzhaut? :vooosh:
Grüße vom Erik

Warnung: Das obige Posting kann Spuren von Erdnüssen, Gluten und Ironie enthalten.

Zur freundlichen Beachtung:
http://www.rhoihesseknipser.de
lordfubbes hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
TonTon

Benutzeravatar
Horst
Beiträge: 227
Registriert: Di 15. Nov 2011, 17:16
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Sonnenflecken

#13  Beitrag» Fr 7. Nov 2014, 14:50

Als Astronomiefreund sehe ich solche Aufnahmen natürlich sehr gerne. :up:
Gruß
Horst
Horst hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
Robin

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1276
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:36

Re: Sonnenflecken

#14  Beitrag» So 8. Nov 2020, 01:05

13303


Hallo Horst, es gibt wieder Sonnenflecken, aber das weißt Du sicher schon. Die Amateure können das nun auch darstellen: :)
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee


Zurück zu Ausstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron