Bildersammlung  Ausstellung 


[Natur]  Buchenreicher Wald

Zeigenswerte Einzelbilder und Reportagen
Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1148
Registriert: Di 15. Mai 2012, 18:36

Buchenreicher Wald

#1  Beitrag» Mo 1. Okt 2018, 21:03

13025
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee
Robin hat für diesen Beitrag 2x   erhalten von:
snap7, TonTon

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4442
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 21:39
Wohnort: In der Schule!

Re: Buchenreicher Wald

#2  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 05:16

Wo issen das?
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1148
Registriert: Di 15. Mai 2012, 18:36

Re: Buchenreicher Wald

#3  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 08:52

TonTon hat geschrieben:Wo issen das?
Bei Weissenhaus an der Ostsee nähe Hohwacht

13028
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4442
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 21:39
Wohnort: In der Schule!

Re: Buchenreicher Wald

#4  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 11:06

Ahh, merci, ... Ostsee hatte ich irgendwie im Sinn ...
Hypsch siehts aus dort!
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!

Benutzeravatar
snap7
Beiträge: 2044
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 19:30
Wohnort: Dunstkreis von Dortmund

Re: Buchenreicher Wald

#5  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 14:01

Das erste Foto
gefällt mir besser. Irgendwie hat es so einen harmonischen Aufbau, einmal vom Motiv und einmal vom Licht her.

Kennt Ihr die Waldbilder von Michael Lange?
VG Andreas
snap7 hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
Robin

Benutzeravatar
snap7
Beiträge: 2044
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 19:30
Wohnort: Dunstkreis von Dortmund

Re: Buchenreicher Wald

#6  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 14:04

TonTon hat geschrieben:Ahh, merci, ... Ostsee hatte ich irgendwie im Sinn ...
Hypsch siehts aus dort!
Und in der Nähe knallt es manchmal

Habe dort nebenan öfter Mal Dienst gehabt, Panzerschießplatz Putlos.
VG Andreas

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1148
Registriert: Di 15. Mai 2012, 18:36

Re: Buchenreicher Wald

#7  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 14:42

snap7 hat geschrieben:Das erste Foto gefällt mir besser. Irgendwie hat es so einen harmonischen Aufbau, einmal vom Motiv und einmal vom Licht her.

Das erste Bild ist feiner vom Licht, durch die Blätter und kontrastärmer. Das zweite Bild ist mehr aus der Nähe fotografiert in entgegen gesetztem Licht
und kontraststärker, um die Kraft der Stämme und Wurzeln zu zeigen.

snap7 hat geschrieben:Kennt Ihr die Waldbilder von Michael Lange?

Habe sie mir eben auf der HP angeschaut. Viele Bilder sind in einem gedämpften Licht fotografiert, da scheint er tief im Wald gewesen zu sein oder benutzt er Filter?
Und hier ein Interview zu seinen Waldbildern. Da erfährt man,
warum er so fotografiert.
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee
Robin hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
snap7

Benutzeravatar
snap7
Beiträge: 2044
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 19:30
Wohnort: Dunstkreis von Dortmund

Re: Buchenreicher Wald

#8  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 19:04

Er fotografiert durchaus auch im Regen und bei Dämmerung.

https://youtu.be/Y94Qqi8-6nc
VG Andreas
snap7 hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
Robin

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1148
Registriert: Di 15. Mai 2012, 18:36

Re: Buchenreicher Wald

#9  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 19:35

Aus dem Spiegel-Interview
...
SPIEGEL ONLINE: Allein in der Dämmerung, das klingt nicht gerade einladend.
Lange: Es ist wirklich friedlich. Nein, befriedend trifft es besser. Der Wald ist der Ort meiner Kindheit.
Ich bin im Odenwald aufgewachsen und oft in den Wald geflohen. Da fühlte ich mich sicher.
Niemand hat etwas gefordert, ich war ganz für mich. Wald, das ist ein idealer Rückzugsort für mich.

SPIEGEL ONLINE: Ihre Bilder strahlen eine große Ruhe aus. Manche mögen sagen: eine unheimliche Ruhe.
Lange: Jeder trägt sein eigenes Waldbild in sich. Ich gebe nichts vor, ich bin kein Dokumentarfotograf.
Manche gruseln sich, andere sind berührt. Künstlerische Fotografie ist immer auch ein Psychogramm des Fotografen.
Ich erzähle etwas über mich, dadurch entsteht Resonanz, wie bei Gitarrenseiten, die miteinander schwingen.
Am häufigsten höre ich, wie wohltuend die Stille in den Bildern ist.

...
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee
Robin hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
snap7

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4442
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 21:39
Wohnort: In der Schule!

Re: Buchenreicher Wald

#10  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 19:42

... oh, das sind schöne Worte, danke Robin.
Ich werd dem nun mal nachgehgen ...
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!

Benutzeravatar
snap7
Beiträge: 2044
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 19:30
Wohnort: Dunstkreis von Dortmund

Re: Buchenreicher Wald

#11  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 21:00

Und Wald hast Du ja genug dazu im Umfeld.

Irgendwie erinnert es mich an meinen letzten Waldausflug.
Mal sehen ob ich Euch die Bilder hier auch zeige
VG Andreas

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1148
Registriert: Di 15. Mai 2012, 18:36

Re: Buchenreicher Wald

#12  Beitrag» Di 2. Okt 2018, 21:24

snap7 hat geschrieben:Mal sehen ob ich Euch die Bilder hier auch zeige

Warum nicht, der Wald ist doch ein schönes Motiv zu allen Jahreszeiten. Auch im Herbst, in dem wir uns zur Zeit befinden.
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 1148
Registriert: Di 15. Mai 2012, 18:36

Re: Buchenreicher Wald

#13  Beitrag» Mi 3. Okt 2018, 08:21

snap7 hat geschrieben:Er fotografiert durchaus auch im Regen und bei Dämmerung.
https://youtu.be/Y94Qqi8-6nc


Letztens hatte ich ein HR2-Doppelkopfgespräch mit dem Wetterfotografen oder Sturmjäger Bastian Werner gehört.
Er wartet nicht aufs Wetter vor Ort, sondern setzt Meteorologie ein, um Orte zu finden. Lange geht es um die Stimmung,
Werner um das Spektakuläre. Einem anderen vielleicht nur um pure Ästhetik wie Lars van de Goor ...
"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar." Paul Klee
Robin hat für diesen Beitrag 1x   erhalten von:
snap7

Benutzeravatar
snap7
Beiträge: 2044
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 19:30
Wohnort: Dunstkreis von Dortmund

Re: Buchenreicher Wald

#14  Beitrag» So 7. Okt 2018, 05:15

Danke noch für die Hinweis auf Bastian Werner, kannte ich vorher gar nicht.
Somit
VG Andreas


Zurück zu Ausstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder