Bildersammlung  Themenraum 


[Natur]  Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

Zeigt her Eure ...
Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#1  Beitrag» So 6. Nov 2016, 20:35

Sodele, wir waren
ja den ganzen Tag im Naturgehege unterwegs, kurzfristig verabredet und morgens losgezogen. Es sind doch knappe 28 GB Daten bei mir geworden, das muß ich erst in Ruhe durchsehen- aber als Appetithäppchen etwas vom späten Nachmittag vorneweg- ich denke als Sammelstrang für Alle die teilnahmen ist es hier richtig aufgehoben (Gäste sollten ohne Anmeldung mitschauen können) ;)

11683
jock-l hat für diesen Beitrag 6x   erhalten von:
AJA, cano, culpain, D300, Robin, TonTon

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4439
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 21:39
Wohnort: In der Schule!

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#2  Beitrag» So 6. Nov 2016, 20:54

Ein stattlicher Kerl! :up:
Ich bin gespannt ...
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!

Benutzeravatar
snap7
Beiträge: 2041
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 19:30
Wohnort: Dunstkreis von Dortmund

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#3  Beitrag» So 6. Nov 2016, 21:08

28 GB????
Hölle auf was wird denn da alles geballert?

Der Gehörnte sieht gut aus :-)

Mobile Grüße von Andreas
VG Andreas

Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#4  Beitrag» So 6. Nov 2016, 21:49

Die Zahl ist temporär- wenn alles durchgesehen und die Hälfte der Daten gelöscht ist, sind es vielleicht 400/420 Aufnahmen (RAW+jpeg) die übrigbleiben. Nicht nur Tiere und Vögel, auch viele Pilze, Landschaft etc.

Vor einigen Tagen hatte ich ein altes Sigma-Objektiv dabei, eigentlich zum Test, als mir ein Grünsprecht vor die Kamera kam. Diesiges Licht, noch unvertraut mit diesem Altobjektiv, schaffte ich einige Aufnahmen einigermaßen. Aber nicht wirklich vorzeigbar. Dagegen heute das PanaLeica 100-400mm mit treffsicheren AF und ausnahmsweise eine mittlere Anzahl Serienbild voreingestellte Kamera für diesen flinken Vogel bringen in der Summe dann diese hohe GB-Zahl und Anzahl Bilddateien. Aber wie geschrieben, temporär beeindruckend. Was nicht passt fliegt raus...

Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#5  Beitrag» Mo 7. Nov 2016, 19:26

Anfangs trübes Licht, unentschlossener Himmel, aus dem es später kurz etwas stärker abnieselte. Daher mein Auftakt mit Blick auf nahe Dinge und Boden- Sicht auf Pilze und Flechten (meine Vermutung, daß das letztgezeigte eher Flechte ist, ansonsten habe ich da wenig Einblick ;) Aber vielleicht kann Andres weiterhelfen !)

Linse des Tages an der GX8/Lumix war das PanaLeica 100-400mm, teils als Macroersatz eingesetzt ;)

11690

11691

11692

11693

11694

11695
jock-l hat für diesen Beitrag 4x   erhalten von:
AJA, culpain, isiber, TonTon

Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#6  Beitrag» Mo 7. Nov 2016, 22:33

11697
Überflug.

11698

11699

11700
Aufkommendes Sonnenlicht ändert alles ;)

11701
In der Kinderstube.

11702
"Schälen" (Fressen der Rinde, bevor sie verborkt ist)
jock-l hat für diesen Beitrag 3x   erhalten von:
AJA, lordfubbes, TonTon

Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#7  Beitrag» Do 10. Nov 2016, 22:34

Drei Bearbeitungen vom Grünspecht, allesamt Crops aus den Dateien:

11704

11705

11706

Entfernung geschätzt 55-60 Meter. Teilweises Abblenden auf f10 und Anheben der ISO. Ich hätte mir mehr/besseres Licht gewünscht wie wir es am Ende des Tages erlebten !
jock-l hat für diesen Beitrag 3x   erhalten von:
AJA, isiber, snap7

Benutzeravatar
culpain
Beiträge: 166
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 09:20
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#8  Beitrag» So 13. Nov 2016, 15:53

Na da hast Du ja schon alle Motive präsentiert. So große Unterschiede gibt es denn auch nicht:

BildADFT6226 by Armin Preussler, auf Flickr

BildADFT6227 by Armin Preussler, auf Flickr

BildADFT6225 by Armin Preussler, auf Flickr

Beste Grüße

Armin
culpain hat für diesen Beitrag 4x   erhalten von:
AJA, isiber, jock-l, snap7

Benutzeravatar
culpain
Beiträge: 166
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 09:20
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#9  Beitrag» So 13. Nov 2016, 15:55

Der Grünspecht war leider sehr weit weg:

BildADFT6154 by Armin Preussler, auf Flickr

BildADFT6134 by Armin Preussler, auf Flickr

Beste Grüße

Armin
culpain hat für diesen Beitrag 3x   erhalten von:
jock-l, snap7, TonTon

Benutzeravatar
culpain
Beiträge: 166
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 09:20
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#10  Beitrag» So 13. Nov 2016, 15:58

Wir hatten Glück, dass die Laubfärbung noch sichtbar war (in meinem Garten sind schon alle Blätter gefallen):

BildADFT5969 by Armin Preussler, auf Flickr

Am Boden:

BildADFT5936 by Armin Preussler, auf Flickr

BildADFT6373 by Armin Preussler, auf Flickr

Und zum Schluss gings noch an den Blankensee:

BildADFT6437 by Armin Preussler, auf Flickr

Beste Grüße

Armin
culpain hat für diesen Beitrag 4x   erhalten von:
AJA, jock-l, snap7, TonTon

Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#11  Beitrag» So 13. Nov 2016, 22:12

Blankensee, soweit bin ich noch nicht ;)
Bin immer noch baff, daß der Förster vom Müggelsee so dicht neben uns stand. Wenn ich das gewußt hätte... wäre er mit einem Sack wohlwollender Kritik nach Hause gefahren :D

Wenn die Angaben bei G..gle Earth stimmen, waren es eher 75 Meter Abstand zum Grünspecht statt angenommener 55/60 Meter.

Benutzeravatar
jock-l
Beiträge: 3740
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#12  Beitrag» Fr 18. Nov 2016, 22:19

Meinerseits noch eine Nachlese, der Sack wird zugebunden ;)
Hirsche, Rehe, Damwild- viele motivliche Wiederholungen, da schaue ich doch mal rüber zum See... Das PanaLeica 100-400mm ist verpackt, kurzes 12-35 und 35-100mm sind in der Hand oder Jackentasche, als sich Natur für wenige Minuten vom Grau des Abendhimmels löst.

11756

11757

11758

Benutzeravatar
TonTon
Beiträge: 4439
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 21:39
Wohnort: In der Schule!

Re: Naturgehege Glauer Tal bei Blankensee

#13  Beitrag» Fr 18. Nov 2016, 22:30

Wunderbar!
:up:
Gewunken vom Johannes

Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein!


Zurück zu Themenraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder